Top Downloads

Weil du und so liebst 2 von 2 (2)
Weil du und so liebst 1 von 2 (4)
Übungsblatt Cinjana 2 von 2 (3)
Übungsblatt Cinjana 1 von 2 (2)
Übungsblatt Harmony (3)

Letzte Neuigkeiten

17.01.2018 - 15:28
Konzert des BuJuPo des...
Konzert des BuJuPo des CVJM-Westbun... Read more
01.08.2017 - 10:23
Sommerprobe

Sommerprobe am kommenden Donnerstag, 3.8.2017... Read more
18.07.2017 - 14:14
Einladung zum Ökumenis...
Read more
06.07.2017 - 16:38
Problech am Sonntag in...
Liebe Musikfreunde,



am kommenden Sonntag (... Read more
06.06.2017 - 13:22
„BuJuPo" meets Big Ban...
„BuJuPo" meets Big Band
Von Luther bis Ellington…

... Read more
17.03.2017 - 10:25
Konzert im Jochen Klep...
Read more
25.01.2017 - 20:04
Bläsereinsatzarchiv 20...
Das Bläsereinsatzarchiv 2016 wurde aktualisiert.

Das Eins... Read more

Umfrage

keine aktive Umfrage

zeige Umfragen

Artikel



Lieder: Einführung der Presbyter
Datum 17.01.2012
Autor O.Ostermann
Links n/a
Bewertung

Seite 1 von 1
An alle Bläser/innen
Hier kommen die ersten Lieder aus
Rheinisches Bläserheft 2005
Musik aus England:
Streets of London/ Seite 94
Jesus Christ-Super Star/ Seite 96 und 97 bis Takt 56
oder
Posaunen=Seite 100
Trompeten= Seite 104
Wir erwarten bis zur nächsten Probe eine ordentliche Vorbereitung!
Jeder sollte seinen Part S O L O spielen können.
und hier ein Video wie sich andere anhören:



PS: Solo und aufstehen smiling

Hier nochmal warum die Solostimme einfühlsam gespielt werden sollte:

Sequenz: I dont know how to love him



Hier der Originaltext:

I don't know how to love him
What to do how to move him
I've been changed
Yes really changed
In these past few days
when I've seen myself
It seemed like someone else

I don't know how to take this
I don't see why he moves me
He's a man
He's just a man
And I've had so many men before
In very many ways
He's just one more

Should I bring him down
Should I scream and shout
Should I speak of love
Let my feelings out

I never thought I'd come to this
What's it all about

Don't you think it's rather funny
I should be in this position
I'm a woman
Who's always been
So calm, so cool
No lovers fool
Running every show
He scares me so

Should I bring him down
Should I scream and shout
Should I speak of love
Let my feelings out

I never thought I'd come to this
What's it all about

Yet if he said he'd love me
I'd be lost
I'd be frightened
I couldn't go
Just couldn't go
I'd turn my head
I'd back away
I wouldn't want to know
He scares me so
I want him so
I love him so


... und in der Übersetzung:

Wie soll ich ihn nur lieben und sein Herz bewegen?
Wie ich bin, war ich noch nie,denn seit Tagen schon,
bin ich irgendwer, ich kenne mich nicht mehr.
Wie soll ich's je verstehen, warum fliegt ihm mein Herz zu?
Dieser Mann ist nur ein Mann, wie's so viele für mich gab vorher.
Von ihrer Art ist er, nur einer mehr.

1. Strophe
Mach ich ihn zum Clown, fang ich an zu schrei'n.
Geb ich einfach zu, blind verliebt zu sein.
Warum lass ich mich nur so geh'n,
was ist mit mir gescheh'n?
Ich kann's immer noch nicht glauben,
gerade ich muss das erfahren,
kannt ich doch mein Leben lang kein Liebesweh,
war kalt wie Schnee,
jeder kennt mich so, ich fürchte mich so.

2. Strophe
Mach ich ihn zum Clown, fang ich an zu schrei'n.
Geb ich einfach zu, blind verliebt zu sein.
Warum lass ich mich nur so geh'n,
was ist mit mir gescheh'n?
Doch würde er mich lieben,
wär vor Scheu ich verloren,
ich würde geh'n und flieh'n vor mir, irgendwohin,
um frei zu sein von ihm, ich fürchte mich so,
ich brauch ihn so, ich lieb ihn so.


http://www.blaeserkreis-paul-gerhardt.de/images/play.jpg Bläsersatz aus dem rheinischem Bläserheft

Als Übungshilfe, habe ich den Bläsersatz etwas bearbeitet:

http://www.blaeserkreis-paul-gerhardt.de/images/play.jpg Trompeten

http://www.blaeserkreis-paul-gerhardt.de/images/play.jpg Posaunen

Wer Interesse hat kann sich bei uns die DVD "Jesus Christ Superstar" ausleihen! Es ist eine Aufnahme vom Broadway aus 2000

Als zweites das Original von Cat Stevens.
Einfach mal zu reinhören.




Auch hier der Originaltext:

Have you seen the old man in the closed down market, Kicking up the papers with his worn out shoes?
In his eyes you see no pride, hand held loosely at his side Yesterday's papers telling yesterday's news

So how can you tell me you're lonely
And say for you that the sun don't shine Let me take you by the hand And lead you through the streets of London I'll show you something To make you change your mind.

Have you seen the old girl who walks the streets of London, Dirt in her hair and her clothes in rags?
She's no time for talking, she just keeps right on walking, Carrying her home in two carrier bags.

So how can you tell me ...

In the all night café at a quarter past eleven Same old man sitting there on his own.
Looking at the world over the rim of his teacup, Each tea lasts an hour, and he wanders home alone.

So how can you tell me ...

Have you seen the old man outside the seaman's mission, Memory fading with the metal ribbons that he wears?
In our winter city the rain cries a little pity, For one more forgotten hero and a world that doesn't care.

So how can you tell me ...


... die Übersetzung:

CHORUS :
Wie kannst du mir also erzählen, du seist allein Und sagen, für dich würde die Sonne nicht scheinen?
Lass mich dich an die Hand nehmen und dich durch die Straßen von London führen.
Ich werde dir etwas zeigen, damit du deine Meinung änderst...


Hast du den alten Mann gesehen, unten in dem geschlossenen Einkaufsmarkt?
Mit seinen ausgetretenen Schuhen, das Papier herumtretend?
In seinen Augen siehst du keinen Stolz.
Seine Hand schlackernd an seiner Seite gehalten.
Die Zeitung von gestern, erzählt auch Nachrichten von Gestern...

CHORUS : Wie kannst du mir…..


Hast du das alte Mädchen gesehen, das durch die Straßen von London läuft, Schmutz in ihrem Haar und ihre Kleidung sind Lumpen?
Sie hat keine Zeit zum Reden, tut nichts, außer weiterzulaufen - trägt ihr Zuhause in zwei Tragetaschen.

CHORUS : Wie kannst du mir…..


Im Nachtcafé, um Viertel nach elf
Sitzt derselbe alte Mann dort, auf sich gestellt.
Sieht die Welt an über den Rand seiner Teetasse.
Jeder Tee reicht für eine Stunde, dann wandert er allein nach Hause.

CHORUS : Wie kannst du mir…..


Hast du den alten Mann vor der Matrosen-Mission gesehen?
Seine Erinnerungen verblassen mit dem Medaillenband, das er abnutzt.
In unserer winterlichen Stadt, verlangt der Regen nach ein wenig Mitleid für einen weiteren vergessenen Helden und die Welt, die das alles nicht mehr kümmert.

CHORUS: Wie kannst du mir…..


http://www.blaeserkreis-paul-gerhardt.de/images/play.jpg Bläsersatz aus dem rheinischem Bläserheft


auch hier die Übungshilfet:

http://www.blaeserkreis-paul-gerhardt.de/images/play.jpg Trompeten

http://www.blaeserkreis-paul-gerhardt.de/images/play.jpg Posaunen


Die ganze CD ist für Mitglieder zum download unter der Rubrik Dowloads/Arbeitsilfen zur Probe" zu finden!

Zum Bewerten musst du registriert und eingeloggt sein!




comments disabled.

Copyright by   |  CMS powered by webSPELL.org Society Edition  |  XHTML 1.0 & CSS 2.1 valid W3C standards  |   RSS Feed